deutsch | english | italiano | francais

Publikationsdatenbank

Suchtext OR AND
Suche unter
 
Hilfe
Autor Titel Jahr Band
Seite
 
FRITSCH M., GELZER S., GUNZENREINER U., WILLI H.P., ZAHNO M. Differenzierte und bodennutzungsabhängige Hochwasserschutzkonzepte als Instrumente zur integralenKulturraum- und Ressourcenbewirtschaftung. 1996 4
231 - 242
SCHLEISS A., GMÜR A.; Hochwasserschutzmassnahmen zur Verhinderung von Seitenerosionen an der Reuss in Göschenen. 1996 4
243 - 254
BUSSET M.-C., SCHEONEICH P. Stratégies traditionelles face au danger d’avalanches. 1996 4
255 - 264
ZIMMERMANN M. Lahars in Mt. Pinatubo rivers:Practicability and limits for sabo concepts.. 1996 4
265 - 275
MICHOR K. Gewässerbetreuungskonzept Obere Drau. 1996 4
277 - 288
MAUKISCH M., BELITZ K., FRISCH U., STÖTTER J., WILHELM F., STREMPEL K., ZENKE B. Vergleich digitaler Geländemodelle als Grundlage für Naturraumanalysen. 1996 4
51 - 61
ZELLER J. Der k-Str Koeffizient in der Geschwindigkeitsgleichung von Strickler und dessen Problematik. 1996 4
63 - 74
MUHAR S. Fließgewässer - Kartierung als Grundlage für die Entwicklung ökologisch orientierter Schutzkonzepte. 1996 5
119 - 129
HORVAT A. Environmental aspects of cross-sectional structures in torrent beds. 1996 5
131 - 141
DONAT M. Ermittlung des sozialen Preises und der Präferenzstruktur für Fließgewässer. 1996 5
207 - 216
BEHM A. Die Wurzelmorphologie von Ballenpflanzen für die Schutzwaldsanierung kann durch Anzuchttechniken positiv beeinflußt werden. 1996 5
229 - 241
RUPKE J., SEIJMONSBERGEN H. Geomorphological/geotechnical mapping of the Versetta-Garfrescha slope. 1996 5
243 - 253
BRIGGER A., WYER M. Waldbauprojekte in Wäldern mit besonderer Schutzfunktion dargestellt am Beispielen aus dem Kanton Wallis, Schweiz. 1996 5
255 - 267
M KASAI S., OHGI Y., MIZOGUCHI I., MATSUDA A., ARAKAMI H., TANAMI M. Structural characteristics of woody-debris entrapment facilities. 1996 5
271 - 277
UCHIOGI T., SHIMA J., TAJIMA H., ISHIKAWA Y. Design methods for woody-debris entrapment. 1996 5
279 - 288
MASUKO K., OHGI Y., ABE S. Surveys on the efficiency of woody-debris entrapment facilities. 1996 5
289 - 298
MIZUYAMA T., KOBASHI S., MIZUNO H.: Development and improvement of open dams. 1996 5
59 - 65
BÖNECKE G. VON, Hochwasserereignisse im Wald – Schadensbeseitigung und Prävention durch naturnahe Umgestaltung eines Waldbaches. 1996 5
67 - 75
SCHWARZL S. Anthropogene Einflüsse auf das Abflußgeschehen im Extrembereich (Hochwasser) am Beispiel der österreichischen Donau. 1992 1
123 - 135
BLÖSCHEL G., KIRNBAUER R. - Modellierung der Schneeschmelze in alpinen Einzugsgebieten. 1992 1
161 - 179
HAIDER ST. Berücksichtigung großflächiger Vorlandüberflutungen bei der Festlegung von Bemessungsabflußmengen. 1992 1
193 - 203
ISHIKAWA Y., IRASWA M., SHANG FU KUANG Estimation method for flood discharge caused by landslide dam failure. [Methode der Schätzung von Abflußmengen, verursacht durch Damm-Versagen bei Bergrutsch.] 1992 1
205 - 215
HARR R.D., CUNDY T.W. November 1990 Floods of Western Washington State, USA. [Die Über-schwemmung im westlichen Staat Washington, USA, im November 1990.] 1992 1
229 - 239
BLÄTTLER R. Rezente fluviale Morphodynamik und aktuelle Hangprozesse im Stubaital / Tirol, dargestellt anHand der 1987-Hochwasserereignisse. 1992 1
267 - 277
KRZEMIEN K. La dynamique du transport des matières en charriage dans les lits de torrents en hautes montages. L`exemple des Tatras Occidental.[Dynamik des Materialtransports in Wildbächen am Beispiel der westlichen Tatra.] 1992 1
289 - 301
LAJCZAK A. Multi-year changes in suspended material transportation of the Vistula caused by human activity. [Langjährige Änderung im Schwebstofftransport der Weichsel infolge menschlicher Tätigkeit.] 1992 1
303 - 315
JUAREZ A., LECHER K. Mathematische Modellierung des Erosionsprozesses als Grundlage zur Planung von Bodenschutzmaßnahmen. 1992 1
331 - 343
LIXIAN WANG,LIDA SUN,JINGHAO ZHU,XIANXIAO YU,BAOPING SUN,LIHAU ZHEN,PEN TAN,ZHONGJIEGAO,LING ZHAO, KLAGHOFER E. Investigations on surface runoff and erosion by rainfall simulation in the loess area of the P.R. of China. [Forschungen zu Oberflächenabfluß und Erosiondurch Regen-Simulation im Lößgebiet der Volksrepublik China.] 1992 1
345 - 355
KOTOULAS K., STEFANIDIS P. Accelerate erosion after the forest fires in Greece. [Beschleunigte Erosionnach Waldbränden in Griechenland.] 1992 1
365 - 376
MALLIK A-AS-SAQUI Protection of Land against floods and their impacts on agricultural production in Bangladesh. [Der Schutz des Landes vor Überschwemmung und seine Bedeutung für die Landwirtschaft in Bangladesh.] 1992 1
413 - 422
SCHWARZL S. Meteorologische Ursachen extremer Niederschläge und Abflüsse im Alpenbereich. 1992 1
83 - 101
TAKEI A., HIURA H. Critical rainfall conditions on the occurence of debris flow. [Kritische Nieder-schlags-Bedingungen für Murgänge.] 1992 2
133 - 151
RICKENMANN D., ZIMMERMANN M. Beurteilung von Murgängen in derSchweiz: Meteorologische Ursachen und charakteristische Parameter zum Ablauf. 1992 2
153 - 163
GUZZETTI F., CROSTAG., MARCHETTI M., REICHENBACH P. Debris flows triggered by the July 17-19, 1987storm in the Valtellina area (Northern Italy). [Murgänge im Gefolge des Unwetters vom 17. bis 19.Juli 1987 im Veltlin (Norditalien).] 1992 2
193 - 204
TAKESHITA K., NAKAO H., WATAHIKI K. On the resistance of the `latent arch structure` working on three dimensional mechanism in a landslide slope. [Zum Widerstand einer latenten Bogenstruktur im dreidimensionalen Mechanismus eines Bergrutsch-Hanges.] 1992 2
21 - 35
YONGYI TANG, CAI XIANGXING XIANGXINGCAIThe inheritance of debris flow action in geological history.[Das Erbe von Murgängen in geologischer Geschichte.] 1992 2
249 - 256
XILIN LIU A preliminary study on geomorphic marks of debris flow. [Vorläufige Studie zur geomorphologischen Erkennung von Murgängen.] 1992 2
257 - 271
YING YAN CHEN: A synthetic Parameter expressing the characteristics of debris flow. [Ein syntheti-scher Parameter zur Kennzeichnung von Schuttströmen.] 1992 2
297 - 307
KAISU YANG Debris flow disasters on mountain area. [Murkatastrophen im Bergland.] 1992 2
367 - 384
BURKARD A. Erfahrungen und Grundlagen mit Lawinengefahrenzonen. 1992 2
386 - 405
HÖLLER P. Zur Frage der Lawinenbildung in inneralpinen Lärchenwäldern. 1992 2
415 - 419
RAMMER L. Dynamische Messungen an Staublawinen. 1992 2
421 - 431
MEYER-GRASS M., SCHNEEBELI M. Die Abhängigkeit der Waldlawinen von Standorts-, Bestandes- und Schneeverhältnissen. 1992 2
443 - 454
YATABE R., YAGI N., ENOKI M. Slope failure and debris flow disasters in Aso region, Kyushu Island on July 2, 1990. [Hangrutschung und Murkatastrophen im Aso-Gebiet, Insel Kyushu, am 2.Juli 1990.] 1992 2
49 - 63
CHESNOKOVA I, KOFF G., UMERKULOV M. Erdrutsch in Usbekistan. 1992 2
77 - 91
PIRKL H. Interdisziplinäre Naturraumanalyse von Wildbacheinzugsgebieten am Beispiel der Fremden-verkehrsregion Saalbach-Hinterglemm. 1992 3
109 - 120
VIANELLO G., LOCATELLI M., BERTOZZI R. Model for the correlation between land use dynamics and hydrogeological risk. [Modell für die Beziehung der Dynamik der Landnutzung und hydrogeologischer Gefahren.] 1992 3
131 - 143
ZHANG W., HORLACHER H.B. Flood dammage estimation based on partial distribution and nonparametric frequency. [Schätzung des Überschwemmungs-Schadens auf grundlage partieller Verteilung und nonparametrischer Häufigkeit.] 1992 3
159 - 166
GAUTIER J.N., CHASTAN B. Innondabilité: Utilisation de la cartographie pour la gestionrationelle des zones inondables. [Überschwemmungsgefahr: Verwendung der Kartographie für eine rationelle Betreuung überschwemmbarer Zonen.] 1992 3
179 - 189
OTTENZIALI L., CERIANIM., FOSSATID., PADOVAN N. Geological Risk and territorry planning in the comune of Valdisotto, High Valtellina, Province of Sondrio - Italy. [Geologisches Risiko und Landesplanung in Gemeinde Valdisotto, Oberveltlin, Provinz Sondrio - Italien.] 1992 3
201 - 215

« previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 37 38 next »
© INTERPRAEVENT
Internationale Forschungsgesellschaft
Intern Infoservice Impressum Sitemap drucken