deutsch | english | italiano | francais

Publikationsdatenbank

Suchtext OR AND
Suche unter
 
Hilfe
Autor Titel Jahr Band
Seite
 
HABERSACK H.M. Bedeutung des Feststoffhaushaltes für den Hochwasserschutz. 2000 2
317 - 328
KOBOLD M., SUSNIK M. Watershed modelling and surface runoff simulation. 2000 2
329 - 338
MICHOR K., SEREINIG N. Ökologisch orientiertes schutzwasserwirtschaftliches Management von alpinen Flüssen – Beispiel Obere Drau , Kärnten. 2000 2
339 - 350
SCHLEISS A. Bemessung und Gestaltung von Blockwürfen an Gebirgsflüssen. 2000 2
351 - 360
VOLK H. Die Auwälder am Rhein im Spannungsfeld von Naturbeobachtung, Nutzung, Renaturierung und Hochwasserschutz. 2000 2
361 - 370
KOHL B. Vegetation als Indikator für die Abflußbildung. 2000 2
41 - 51
AMMER U., DETSCH R., SEITZ R. Untersuchungen zur Bedeutung von Nutzungs- und Pflegeeingriffen zur Aufrechterhaltung der landes- kulturellen Leistungen von Bergwaldbeständen im Alpenraum. 2000 2
5 - 16
MARKART G., KOHL B., PRAMSTALLER A., GALLMETZER W. Wirkung von Begrünungen auf das Abflußverhalten in Wildbacheinzugsgebieten Bei Starkregen. 2000 2
53 - 64
SCHAUER TH. Der Einfluß der Schafbeweidung auf das Abfluß- und Abtragsgeschehen. 2000 2
65 - 74
SCHEIRING H., SCHIELER K. Ein Verfahren zur Beurteilung der Landeskulturellen Leistungsfähigkeit - Die Schutzerfüllungsfähigkeit des österreichischen Waldes. 2000 2
75 - 84
SUDA M., SCHAFFNER ST. Wälder im bayerischen Alpenraum - Garanten einer nachhaltigen Entwicklung. 2000 2
85 - 97
VALTÝNI J., HRONCEK J. Aufforstungen des Quellgebietes von IPEL‘ und ihr Einfluß auf den Abfluß. 2000 2
99 - 108
GUNZ CH. Überlagerung von Bemessungsereignissen unterschiedlich großer Einzugsgebiete und Auswirkungen auf wasserbauliche Planungen. 2000 3
109 - 115
HEGG CH., RICKENMANN D. Geschiebetransport in Wildbächen – Vergleich zwischen Feldmessungen und einer Laborformel. 2000 3
117 - 127
HERZOG B., LEHMANN CH., SPREAFICO M. Fehlerquellen und Ermessensspielraum bei der Beurteilung des Feststoffpotentials in Wildbächen. 2000 3
129 - 141
HIURA H., KAIBORI M., HAMAZAKI E., YANAGISAKI G. Forecasting phenomena of coming of debris flow and des their experimental confirmation. 2000 3
143 - 153
HODEL HP., LEHMANN CH. Mittlere Fliessgeschwindigkeiten in Wildböchen und Gebirgsflüssen – welche Maximalwerte sind realistisch ? 2000 3
155 - 165
HÜBL J., MADER H., BRAUNER M., BOGNER K., STEINWENDTNER H. Geschiebehaushaltsmodellierung in einem alpinen Einzugsgebiet am Beispiel des Angerbaches / Salzburg. 2000 3
167 - 178
HÜBL J., STEINWENDTNER H. Zweidimensionale Modellierung von Murgängen anhand zweier ausgewählter Beispiele in Österreich. 2000 3
179 - 190
BOILLAT J.-L., BEDAT CH., DUVERNAY B. Essias complémentaires sur l’ouvrage d’écretage du pissot pour la modélisation de laves torrentielles boueuses. 2000 3
19 - 29
ISHIKAWA Y. Damage to forests by sediment movements and control of sediment movements by forests. 2000 3
191 - 199
KLENKHART CH. Transportprozesse und Geschiebehaushalt der Lechzubringer in Tirol – Erhebungen in Rahmen der Lechstudie. 2000 3
201 - 207
KIMURA M., HAYASHI K. Zur Gestaltung und Erhaltung des mannigfaltigen Sohlen- und Uferbestandes in Geschiebeführenden Wildbächen. 2000 3
209 - 218
KOVAR P. Water balance modelling on small torrential catchments. 2000 3
219 - 227
LIOU J.-C., CHEN Y.-S., LIU Y. The research of impact test for structures with cushion materials. 2000 3
229 - 237
LOIPERSBERGER A., RIMBÖCK A., KNAUSS J. Netzkonstruktionen für den Wildholzrückhalt in Wildbächen. 2000 3
239 - 250
MIZUYAMA T., FUJITA M. Sediment control with slit Sabo-dam. 2000 3
251 - 258
PIRKL H., MARKART G., KOHL B. Von Fachkartierungen zu flächenhaften Prozessdarstellungen in Wildbacheinzugsgebieten – Aggregierungsschritte als Weg. 2000 3
259 - 270
ROMANG H., KIENHOLZ H., BÖLL A. Wirksamkeit und Kosten von Wildbachschutzmassnahmen - ein Studienkonzept. 2000 3
271 - 282
STREIT D., KIPFER A., KIENHOLZ H. Geschiebefrachten in steilen Wildbächen. Entwicklung eines Messverfahrens mittels Waage. 2000 3
283 - 294
TACNET J.M., GARIN L., CHERUY O. Calcul global des barrages de correction torrentielle prise en compte des interactions sol/structure. 2000 3
295 - 306
ANGERER H., HÜBL J., KOHL B., MARKART G., PICHLER A., POSCHER G., SÖNSER TH. Multidisciplinäre Prozeßanalyse in einem Wildbacheinzugsgebiet am Beispiel des Wartschenbaches in Osttirol. 2000 3
3 - 17
TACNET J.M., GOTTELAND PH., BERNARD A., MATHIEU G., DEYMIER C. Mesures des caracteristiques geotechniques des sols grossiers – Application aux sols de torrents. 2000 3
307 - 319
TROPEANO D., TURCONI L. Predictability of the mass transport of sediments in alpine catchments. The case study of T. Thuras (NW Italy). 2000 3
321 - 333
WANG L., SHAO S. Prediction methods of debris flows. 2000 3
335 - 343
WEBER D., RICKENMANN D. Zum Fliessverhalten granularer Murenschübe. 2000 3
345 - 355
WEBER M., HUNZINGER L., TEYSSEIRE PH., MINOR E. Hochwasserumleitung mit Geschiebe- und Unholzrückhalt in einem Wildbach. 2000 3
357 - 368
BRAUNSTINGL R., SKOLAUT H. Wildbachverbauungen in Talzuschubstrecken am Beispiel Wagrainer Ache. 2000 3
45 - 55
BROCHOT S. Estimation de la production de sediments des torrents Application aux affluents de l’arc de Maurienne (Savoie, France). 2000 3
57 - 68
FRANCAIS O., DUVERNAY B. Crue de laves torrentielles du aout 1995 sur le nant du pissot, description de l’evenement, analyse de risque et concept de protection . 2000 3
69 - 80
FREY PH. Muddy debris-flow rheology and hydraulics applied to the Riou sec stream in the French Alps. 2000 3
81 - 88
GAO J., WEINMEISTER H.W., LANG E. Ermittlung der Starkregenhöhen in Abhängigkeit von Regendauer und Jährlichkeit im Einzugsgebiet des Gradenbaches / Österreich . 2000 3
89 - 97
GREGORETTI C. Estimation of the maximum velocity of a surge of debris flow propagating along an open channel. 2000 3
99 - 108
CHENG J.D., HO C.W., WU H.L. Estimating peak flows from headwaters watersheds for designing soil conservation and disaster preventionstructures in Taiwan. 1996 1
125 - 133
MARKART G., KOHL B.,ZANETTI P. Einfluß von Bewirtschaftung, Vegetation und Boden auf das Ablußverhalten von Wildbacheinzugsgebieten. 1996 1
135 - 144
BURCH H., FORSTERF., SCHLEPPI P., STADLER D. Einfluss des Waldes auf Hochwasser aus kleinen voralpinen Einzugsgebieten. 1996 1
159 - 169
WYER M., BRIGGER A. Waldfunktionskartierungen im Kanton Wallis, Schweiz. 1996 1
181 - 187
AULITZKY H. Privataufforstungen in den Alpen zugunsten bedrohter Ballungsräume. 1996 1
189 - 201
OKANO T. Quantitative analysis of topographical factors and their influence on forest vegetation. 1996 1
205 - 214
TOGARI-OHTA A., SUGIYAMA T., MURAISHI H. Effects of vegetation introduced as surface treatment on slope stability. 1996 1
215 - 224

« previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 33 34 next »
© INTERPRAEVENT
Internationale Forschungsgesellschaft
Intern Infoservice Impressum Sitemap drucken