deutsch | english | italiano | francais

Die Geschichte der INTERPRAEVENT

1965 und 1966 wurde Europa von mehreren Hochwasserkatastrophen heimgesucht.

Die verheerenden Auswirkungen waren 1967 der Auslöser für regelmäßige Treffen in Klagenfurt im Kreis von namhaften Fachleuten. Diskutiert wurden dabei die Ursachen dieser Naturereignisse und vorbeugende Maßnahmen zum Schutz und zur Schadensbegrenzung.

Schon ein Jahr nach den ersten Treffen wurde ein Verein mit Sitz in Klagenfurt gegründet, die „Forschungsgesellschaft für vorbeugende Hochwasserbekämpfung“.

Es war ein Forum für Fachleute aus Wissenschaft, Technik und Verwaltung, um die Ursachen umfassend zu analysieren und um Schutzkonzepte zu entwerfen. Wichtig erschien dem Verein aber auch die Zweckforschung an Hochschulen, Versuchsanstalten und Bauverwaltungen anzuregen und trat regelmäßig an die Öffentlichkeit heran, sich für diese Thematik zu interessieren und sie zu sensibilisieren.

1990 wurde der Ver­ein in „Internatio­na­le For­schungs­gesellschaft INTER­PRAE­VENT“ umbe­nannt.

Termine / Veranstaltungen
INTERPRAEVENT International Symposium 2018 in the Pacific Rim
Monday, October 1, 2018
alle Termine
alle Veranstaltungen
News
Call for papers IP 2018 - deadline extended

 

The next congress of Interpraevent in the Pacific Rim will ...

Buch „Die Natur kennt keine Katastrophen“

Das Buch „Die Natur kennt keine Katastrophen“ entstand anlässlich des 13. Kongresses ...

13. Kongress in Luzern (Schweiz): ein voller Erfolg
Schutz vor Naturgefahren ist eine gemeinsame Daueraufgabe

Angesichts der Hochwasserereignisse ...

alle News
Suche
Stichwort
Themen
Infoservice
Wenn Sie sich zu diesem Service anmelden, erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen Informationen zu unseren Aktivitäten, Terminen und News oder zu aktuellen Themen.
 
Vorname
Nachname
E-Mail
© INTERPRAEVENT
Internationale Forschungsgesellschaft
Intern Infoservice Impressum Sitemap drucken